institut für bildende kunst und kunstwissenschaft der universität hildesheim

Kategorie Allgemein

ACTIVATING THE ARCHIVE: DIALECTICS OF ISOLATION

Sunday, 18 December 2022 at 5pm Talk with Fiona McGovern & Janice Mitchell Within the frame of the exhibition Making Something From Nothing. Highlights From the A.I.R. Gallery Archives  In 1980, artists Ana Mendieta, Kazuko Miyamoto and Zarina organized the exhibition DialecticsofIsolation: An Exhibition… Weiterlesen →

Ringvorlesung Kritische Ästhetische Praxis

Donnerstags von 18 – 20 Uhr, Hs 50/202 (Hohes Haus – großer Seminarraum) Die Ringvorlesung befasst sich mit der Idee einer Praxis, die ihre eigenen Grenzen im Vollzug reflektiert und sich sowie ihre Begrifflichkeiten und Handlungsweisen daraufhin befragt, welchen Verflechtungen… Weiterlesen →

Tool kit. Werkzeuge für barrierearme Vermittlungsarbeit

Eine Publikation der Kunsthalle Osnabrück: Anlässlich des Symposiums tool kit zu den Möglichkeiten barrierearmer Kunstvermittlung ist eine Publikation mit Beiträgen von Diane Hillebrand, Moshtari Hilal, Melanie Erzuah, Katharina Klappheck sowie Nora Brünger mit Laura Bleck und Josefine Soppa erschienen. Die… Weiterlesen →

Website und Tickets für das STATE 14 online!

Die 14. Ausgabe des interdisziplinären Festival STATE OF THE ART findet vom 27. – 29. Oktober 2023 auf dem Kulturcampus Domäne Marienburg statt. Das selbstorganisierte Team von Studierenden nähert sich dem Thema zu_trauen und kreiert einen Raum, in dem Kunstschaffende… Weiterlesen →

The Shelf – Festival für künstlerisches Publizieren geht in die erste Runde

+++ English version +++ In weniger als zwei Wochen findet die erste Ausgabe von The Shelf – Festival für künstlerisches Publizieren statt, das als Plattform und Austauschort für kleine Verlage, Künstler*innen und Initiativen mit der interessierten Öffentlichkeit versteht. The Shelf… Weiterlesen →

Songs of Gastarbeiter

Begleitveranstaltung zur Ausstellung „Islam in Europa. 1000 – 1250“ im Dommuseum Hildesheim am 27. Oktober um 18 Uhr.

https://www.dommuseum-hildesheim.de/de/content/begleitprogramm

Das State of the Art 14 – Zu_trauen sucht technische Unterstützung!

In knapp zwei Wochen ist es soweit, aber wir benötigen noch eureUnterstützung! Das State of the Art 14- Zu_trauen sucht:Ton- und Lichttechniker*innen!! Habt ihr den Licht oder Tonschein? Erfahrungen in Veranstaltungstechnikfür kleine Konzerte, Theaterproduktionen oder Ähnliches, dann meldeteuch gerne unter… Weiterlesen →

2. Hildesheimer Dunkelkammernacht am 23.06.2022

Die Hildesheimer Dunkelkammernacht geht in die 2. Runde. Im Rahmen des Projektsemesters “Mind the Gap” lädt das Projekt “the photographic gap” zur 2. Hildesheimer Dunkelkammernacht in die Moltkestraße 86 ein.  Geplant ist ein Abend voller Einblicke in unterschiedliche fotografische Arbeitsweisen,… Weiterlesen →

Embrace platform OPEN CALL Performance/Film

Der regionale Open Call wird im Rahmen der 2. Ausgabe von EmbracePlatform stattfinden, eine Wochenende mit Performances, Filmen, Konzertenund Diskussionen im Künstlerhaus und Kino im Künstlerhaus Hannover.Embrace ist eine mobile Plattform für interdisziplinären kulturellen undkünstlerischen Austausch, die nationalen wie internationalen… Weiterlesen →

Embrace platform OPEN CALL Musik

Der regionale Open Call wird im Rahmen der 2. Ausgabe von EmbracePlatform stattfinden, ein Wochenende mit Performances, Filmen, Konzertenund Diskussionen im Künstlerhaus und Kino im Künstlerhaus Hannover.Embrace ist eine mobile Plattform für interdisziplinären kulturellen undkünstlerischen Austausch, die nationalen wie internationalen… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2023 kuratorische praxis und kunstvermittlung — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑